TERMIN VEREINBAREN
LINKS

Herzlich Willkommen im V8 Werk

Ihre Restaurationswerkstatt für US-Cars und Oldtimer

V8 Werk - Fachbetrieb für historische Fahrzeuge

Das V8 Werk - Ihre Oldtimerwerkstatt bei Dresden

Restaurierung und Reparatur von US-Cars und Oldtimern – ein Stück Amerika im Erzgebirge

Im V8 Werk ist Ihr Klassiker in den besten Händen. Wir restaurieren und reparieren Ihr Fahrzeug fachgerecht mit viel Leidenschaft und Liebe zum Detail. Alle Arbeiten werden von unseren erfahrenen Spezialisten fachmännisch durchgeführt. Unser Ziel ist es, ein Restaurationsprojekt für Sie als Kunden transparent und übersichtlich zu machen und Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten der Individualisierung Ihres Wagens aufzuzeigen. Gern nehmen wir Ihnen die Suche nach einer Restaurationsbasis ab.

Neulingen auf dem Gebiet der klassischen Fahrzeuge bietet unsere Oldtimervermietung die Möglichkeiten, in das Thema hinein zu schnuppern.

Kundenmeinungen

Ich verfolge die Arbeit vom V8 Werk schon länger in der Szene. Ich konnte mich heute von der Qualität der Fahrzeuge und der Kompetenz überzeugen. Ich wünsche euch alles gute und viel Erfolg. Das wird wohl nicht das letzte mal gewesen sein.


Robert Wienke

Absolut professionelle Werkstatt mit super nettem Team und jeder Menge Fachkompetenz. Von der Komplettreinigung über kleine Reparaturen bis zum Neuerwerb eines Klassikers ist hier alles möglich.


Tim Otte

Nach langer Suche endlich den besten Restaurator für meinen amerikanischen Klassiker gefunden. Hier stimmt nicht nur die handwerkliche Arbeit, auch die Organisation und die Abwicklung meiner Oldtimerrestauration waren unschlagbar.


Mike Wiesner

News

21.06.2017



1958 Chevrolet Corvette C1

Nach unzähligen Stunden schweißtreibender GFK-Laminierarbeiten konnte unser Karosserieteam um Meister Thomas und Tony die Arbeiten an dem 58er C1 Body abschließen.
Der anfangs optisch passabel aussende Body entpuppte sich als ein Mammutprojekt. Kaum ein Bauteil war in Ordnung. Unzählige Risse und viele Lufteinschlüsse durch mangelhafte GFK Arbeiten in den USA haben uns einige Nerven gekostet.
Aber das Endergebnis kann sich sehen lassen und auch unser Lackierfachbetrieb Lack.Bauer GmbH war voller Lob 🙂
14.06.2017



Unsere 1966 Ford Mustang Cabrio Mietwagenflotte zum Selberfahren

Wir haben das schöne Wetter genutzt und haben unsere drei 1966 Mustang Cabrios zum Selberfahren vor den Sehenswürdigkeiten unserer wunderschönen Stadt Dresden fotografiert.
Alle Wagen verfügen über einen 289cui (4,7l) V8 Motor, eine 3-Gang Automatik, Servolenkung, elektrisches Verdeck, modernes Radio mit USB/MP3 und das GT Paket.

Weitere Info's zu Preisen, Gutscheinen und Terminen findet Ihr unter www.klassiker-mieten.de
12.06.2017



1979 Chevrolet Camaro "Resto-Mod"

Das nächste langjährige und bisher umfangreichste Projekt ist fertiggestellt. Im Jahr 2014 hatte unser Kunde über unseren Teilepartner Velocity-Group.de Kontakt zu uns aufgenommen, um Anfangs seinen 1979er Camaro „etwas zu tunen“.
Herausgekommen ist ein kompromissloser „Resto-Mod“:
- Body: Umbau auf 1973 Front
- Lackierung: Daytona Grau Metallic von Lack.Bauer GmbH
- Folierung: GT Streifen + Carbon Elemente von Color and Shade
- Motor: GM V8 LSA Kompressor mit 6,2l / 376cui, ca. 550 PS
- Getriebe: Tremec 6 Gang Schaltgetriebe
- VA: Chris Alston's Chassisworks Front Clip
- HA: Chassisworks Push Rod System
- Bremsanlage: Wilwood 6-Kolben 14” (VA), 4-Kolben 12” (HA)
- Lenkung: Zahnstangenlenkung mit Servo-Unterstützung
- Abgasanlage: handgefertigte VA-Klappenanlage von EDEL01
- Felgen: 19“ 3-teilige ME10-3 von Messer
- Sitze: Scat ProCar Rallye
- Interieur: Echtleder mit Bentley Doppelraute von Autosattlerei Eckart
- Multimedia: Pioneer DVD/Navi 2DIN, Rückfahrkamera, Zentralverriegelung, Tempomat, Soundsystem

Insgesamt haben wir und unsere Partnerfirmen ca. 2.500h an dem Wagen von 2014-2016 gearbeitet. Nun ist der Wagen fertig und sein Besitzer freut sich schon auf zahlreiche Trackdays oder Gumball-Rennen in Österreich und Deutschland.
07.06.2017



1967 Ford Mustang Fastback "S-Code"

Unser tiefschwarzer 1967er Fastback ist fertig. Dieses Projekt war eins der allerersten durch unseren Online-Konfigurator www.1967mustang.de entstandenen Projekte.

In knapp 1.500 Arbeitsstunden konnten wir unserem Kunden seinen persönlichen Traumwagen bauen.

Zu den Eckdaten des Fastbacks:
- originaler FE390 BigBlock mit ca. 400 PS
- 5 Gang Tremec Schaltgetriebe
- Chris Alston's Chassisworks Gewindefahrwerk
- Wilwood Disc Brakes 6-Kolben vorn, 4-Kolben hinten
- elektrische Servolenkung
- Zahnstangenlenkung
- Procar by SCAT Echtleder Sitze
- 17" Edelbrock Performance GT40 Style Felgen
- 400W Soundsystem
- Klimaanlage, 3-Punkt-Gurte, uvm.

Vielen Dank an unsere Partner Velocity-Group.de für die stets promte Teileversorgung, Autolackiererei Wünsche (Weinböhla), Autosattlerei Eckart (Dresden) und Martin Schumann für die Aufnahmen 🙂
06.06.2017



1961 Chevrolet Corvette C1

Die umfangreichen Reparaturen und Umrüstungen an der 1961er Corvette C1 eines unserer Kunden sind abgeschlossen und der Wagen ist bereit zur Auslieferung.

In den USA wurde die C1 bereits umfangreich nach NCRS Vorgabe restauriert, jedoch hatten wir noch viel Arbeit mit:
- Instandsetzung Kabelbaum
- Überarbeitung Fahrwerk
- Überarbeitung Bremsanlage
- Nachrüstung elektrische Servolenkung
- Kalibrierung der 2x4bbl Vergaser
- 4x neue Radial-Weißwandreifen
- uvm.

Kleines Quiz zum Wochenstart: In welcher Serie ist eine C1 in schwarz zu sehen? 🙂
03.06.2017



Shelby Wochen im V8 Werk

1966 Ford Mustang Cabrio "Shelby GT 350" Clone, 1967 Shelby GT 500 (original Shelby VIN #00844), 1967 Shelby GT 500 (original Shelby VIN #01323), 1967 Ford Mustang Eleanor

Welcher ist euer Favorit?

Wir wünschen Euch schöne Pfingsten!!!
Alle
ABGESCHLOSSEN
IN ARBEIT
IN PLANUNG